Annette Gentz

Künstler

Michael Nyman

War Work - Eight Songs with Film

Eine der jüngsten audiovisuellen Arbeiten Michael Nymans kombiniert in einem Liederzyklus Texte europäischer Autoren mit filmischem Archivmaterial und Fragmenten musikalischer Motive aus der Zeit des ersten Weltkriegs. Mehr erfahren

Den Sorte Skole

Audiovisuelles Projekt Ghosts & Robots, Musik für Nattergalen: Dansk Dansteater, Choreografien von Alessandro Sousa Pereira & Sebastian Kloborg Mehr erfahren

Jonathan Bepler

River of Fundament - Ein sinfonischer Film von Matthew Barney und Jonathan Bepler

River of Fundament ist Kino, Oper, Konzert, Performance, Skulptur und Allegorie. Vor der Kulisse amerikanischer Industrielandschaften wird eine epische Geschichte vom Werden und Vergehen erzählt. Mehr erfahren

© Peter Gwiazda

Volker Bertelmann aka Hauschka

Materials

Das vom Folkwang Kammerorchester in Auftrag gegebene Stück, das seine Uraufführung im Januar in Essen erlebte, wurde nach Konzerten im Festspielhaus Hellerau und im Rahmen der Berliner Neue Meister-Konzertserie im Januar in der Philharmonie Stettin aufgeführt. Mehr erfahren

James Reynolds

Musik für die Oper Geisterritter

James Reynolds komponierte die Musik zur ersten Opernfassung eines Werks der international renommierten Kinderbuchautorin Cornelia Funke. Weltpremiere: 3. Dezember 2017 an der Oper Bonn. Wiederaufnahme: 19. Juni - 10. Juli 2019 Mehr erfahren

Kira Kira

Musik für Dream Corp LLC

Kira Kira war an der Komposition der zweiten Staffel von Dream Corp LLC beteiligt – einer animierten TV Serie des Senders Adult Swim unter der Regie von Daniel Stessen - Erstausstrahlung: November 2017 Mehr erfahren

John Kameel Farah

Album-Veröffentlichung: Time Sketches

Barocker Kontrapunkt, arabische Rhythmen und Melodien, freie Improvisation, Ambient Minimalism und sämtliche Formen elektronischer Tanzmusik – all dies sind Quellen aus denen der Pianist und Komponist John Kameel Farah für seinen kompositorischen Ansatz schöpft. Mehr erfahren

PC Nackt

Grammy Award Nominierung für das Album Sekou Andrews & The String Theory, dirigiert, ko-produziert und ko-komponiert von PC Nackt, der auch beteiligt war an LP5, dem aktuellen Album von Apparat, derzeit ebenfalls für einen Grammy nominiert. Mehr erfahren